Frauen-Flohmarkt 2019

Letzten Sonntag gab es wieder den ersten Frauen-Flohmarkt-Termin im heurigen Jahr. Die Änderungen zum vorigen Jahr belaufen sich darauf, dass eine Stunde früher begonnen wurde (was anscheinend nicht alle wussten) und dass es einen zweiten Standort in Biedermannsdorf gibt. Ballkleider zum Beispiel gab es in allen Farben und Größen; wenn man einen Ballbesuch plant, kann man um wenig Geld ein schönes Kleid erstehen (das dann wahrscheinlich weniger kostet als die Eintrittskarte). Ich habe aber eine venezianische Maske um 4€ erstanden (für die Deko für den Maturaball unserer Schule 2019).